Kategorie-Archiv: Oktober 2014

 Zu den Grundannahmen der gegenwärtigen Politik gehört, dass das europäische Projekt Offenheit und Freiheit bedeute und jede Alternative demgegenüber nur engherziger sein könne. Doch dies Verhältnis hat sich inzwischen umgekehrt. Weiterlesen

Zum 25. Jahrestag des Mauerfalls richten sich alle Augen auf Berlin. Da kann ein Blick aus größerer Distanz nicht schaden. Ein Bericht mit biographischen Anklängen Weiterlesen

Die Palliativmedizin ist eine wichtige Errungenschaft, aber sie taugt nicht als Generalargument in der Diskussion um die Sterbehilfe.   Weiterlesen